Burnout Test

HERZRATENVARIABILITÄTS – TEST (HRV-TEST)

Fühlen Sie sich dauernd gestresst? Leiden Sie an Schlaflosigkeit oder Depression? Sind Sie beruflich oder privat oft überlastet oder überfordert? Erkennen Sie bei sich oder Ihrer Mitarbeitern klassische Burnout-Symptome? Ein HRV-Test und die entsprechende Mikronährstoff-Therapie bringen Sie und Ihr Herz wieder in ein gesundes Gleichgewicht.

Eine mögliche Variante für einen Burnout-Test ist der sogenannte HRV-Test. Dieser misst die Herzratenvariabilität und somit die Regulationsfähigkeit des Herzens. Anhand der Resultate und einer entsprechenden Therapie können körperliche und seelische Beschwerden gelindert, die Schlafqualität verbessert und die Entspannungsfähigkeit des Herzens optimiert werden.

THERAPIE

Für den international anerkannten HRV-Test klebt sich der Patient während 24 Stunden zwei Elektroden auf die Brust, welche mit einem kleinen Messgerät (ca. 4x4cm) verbunden sind. Am Tag der Messung füllt der Patient zudem einen HRV-Fragebogen mit einem kleinen Tagebuch aus.

 

 

ANHAND DIESER MESSDATEN UND DER PATIENTENDOKUMENTATION ERRECHNET EIN PROGRAMM:

  • das Balancepotenzial des Herzens,
  • dessen Regulationsfähigkeit durch das Nervensystem und Neurohormonen,
  • das Verhältnis von Anspannung und Entspannung und die Auswirkung auf das Herz,
  • und die Qualität und Erholsamkeit des Schlafes.

In einem Bericht mit diesen Resultaten wird zudem festgehalten, wie das Herz auf diverse Situationen reagiert, wie sich Stresssituationen auswirken und welche individuelle Behandlung mit Mikronährstoffen empfohlen wird.

Bei einem ausführlichen Gespräch werden dem Patienten die Resultate des Tests erklärt und die Wirksamkeit der empfohlenen Mikronährstoffmischung aufgezeigt. Erst mit seinem Einverständnis wird die speziell für den Patienten angefertigte Mischung bestellt und ihm von der Apotheke per Post zugeschickt. Die Mikronährstoffmischung wird in der Regel über einen Zeitraum von mindestens 2-6 Monaten täglich mit etwas Wasser oder Joghurt eingenommen.

Die für jeden Patienten individuell auf seine Bedürfnisse angefertigte Mikronährstoffmischung besteht unter anderem aus diversen Vitaminen, Quasivitaminen, Spurenelementen, Mineralstoffen, Aminosäuren, Pflanzenextrakten und Ballaststoffen.

Interessieren Sie sich für unseren HRV-Test und die Mikronährstoff-Therapie?

Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Beratungsgespräch.

WIE WIRKT ES?

  • Das Nervensystem und aus dem Gleichgewicht geratene Neurohormone ausbalancieren
  • Die Schlafqualität und Erholsamkeit verbessern
  • Körperliche und seelische Beschwerden wie z.B. Depressionen, chronische Schmerzen oder Burnout-Symptome lindern
  • Die Entspannungsfähigkeit optimieren
  • Die Leistungsbereitschaft erhöhen

ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN

Für den HRV-Test gibt es keine Altersbegrenzung. So profitieren gestresste Berufsleute mit Burnout-Symptomen genauso von dieser Therapie wie engagierte Familienfrauen oder Studenten im Prüfungsstress.